images/wartezimmer.jpg
images/team.jpg
images/praxis-aussen2.jpg
Start >  Aktuelles >  20 Jahre Kardiologie in Haan

20 Jahre Kardiologie in Haan

Die Praxis Dr. Konrads in der Königstraße ist für die Menschen in Haan und Umgebung seit vielen Jahren eine vertraute Institution. Sie wurde 1955 von Dr. med. Josef Konrads gegründet. 30 Jahre später übernahm sein Sohn, Dr. med. Arno Konrads, die internistische Praxis und erweiterte sie gemeinsam mit seiner Frau Dr. med. Jolanda Konrads, Fachärztin für Anästhesiologie und Intensivmedizin.

1998 gründeten sie die kardiologische Facharztpraxis. Sie ist seit nunmehr 20 Jahren für viele Patienten die erste Adresse, wenn es um die Gesundheit von Herz und Kreislauf geht.

Mit der Gründung des MVZ Dr. Konrads wurde die Kardiologie 2016 in ein Medizinisches Versorgungszentrum umgewandelt.

Moderne Ausstattung

Von Anfang an war die Kardiologie in Haan eine modern ausgestattete Facharztpraxis. Frühzeitig wurden neue Diagnosemethoden wie zum Beispiel des Stressechokardiographie angewendet.

Die Fachärzte in der Kardiologie bieten sämtliche kardiologischen Untersuchungsmethoden, wie 3-D-Echokardiographie, Kontrastmittelechokardiographie, Schlaf-Apnoe-Screening und Herzkatheteruntersuchungen inklusive Stentimplantation in Kooperation mit Kliniken in der Umgebung. Sie arbeiten dabei eng mit ambulant tätigen Hausärzten in Haan und Umgebung zusammen, um die beste Behandlungsmethode zu ermitteln und den Erfolg der Behandlung in regelmäßigen Abständen zu kontrollieren.

Barrierefreie Praxis mit besonderem Ambiente

Die Räumlichkeiten in der Königstraße wurden in den letzten Jahren umfassend renoviert und barrierefrei ausgebaut. Über den herrlichen Garten hinter dem Haus gelangt man bequem in die Praxisräume. Das freundliche Personal ist jederzeit gerne bereit, Patienten mit eingeschränkter Mobilität zu helfen. Zeitnahe Termine, kurze Wartezeiten und ein besonderes Ambiente machen den Aufenthalt in der Praxis so angenehm wie möglich.

Die Kardiologie ist die Wissenschaft vom Herzen

Innerhalb der Medizin ist die Kardiologie ein Teilgebiet der Inneren Medizin. Der Kardiologe ist ein Herzspezialist. Die Bezeichnung darf nur von Ärzten geführt werden, die durch eine spezielle Weiterbildung besondere Kenntnisse erworben und nachgewiesen haben.

Wenn der Verdacht auf eine ernsthafte Herz-Kreislauf-Erkrankung besteht, überweisen Hausärzte ihre Patienten an einen fachkundigen Kardiologen.

Logo des Gesundheitszentrums

Sprechzeiten

Montag bis Freitag:
08:00 bis 12:00 und 16:00 bis 18:00 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Mittwochnachmittag geschlossen

Adresse

Gesundheitszentrum Königstraße
Königstraße 12–14
42781 Haan
Karte

Telefon: 02129-2620
Kardiologie: 02129-7661

Sie erreichen uns mit den Buslinien 692 (Haltestelle Martin-Luther-Straße) sowie 784, 786 und O1 (Haltestelle Windhövel).

Aktuelles

Verzichten, aber richtig

Verzicht entlastet. Verzicht macht glücklich. Verzicht fördert die Gesundheit und schützt die Umwelt. Verzichten ist in. Aber was ist dran an diesem Trend. Auf was sollten wir verzichten und auf was nicht?
Weiter...

Grippeschutzimpfung

Ab sofort können Sie sich im Gesundheitszentrum Königstraße wieder gegen Grippe impfen lassen. Wir setzen in diesem Jahr einen Vierfach-Impfstoff ein, der gegen vier Virenstämme Schutz bietet.
Weiter...

Notfallpraxis

Langenfeld
Am St. Martinus-Krankenhaus
Klosterstr. 32
40764 Langenfeld
Tel. 02173-909999

Ärztlicher Bereitschaftsdienst

Telefonnummer 116117

Nachfolgerezepte können Sie per E-Mail bestellen und zu den Öffnungszeiten in der Praxis abholen.

Hausärztliche Versorgung
Hausärztliche Versorgung

Der Hausarzt und die Allgemeinmedizin übernehmen die Grundversorgung von Patienten mit körperlichen oder seelischen Gesundheitsstörungen sowie die Gesundheitsvorsorge.

Weiter...

Hausärztliche Versorgung
Kardiologie

Die Kardiologie ist die Wissenschaft vom Herzen. Innerhalb der Medizin ist sie ein Teilgebiet der Inneren Medizin. Der Kardiologe ist ein Herzspezialist.

Weiter...

Schilddrüsen-Sonographie
Innere Medizin

Die Innere Medizin behandelt Gesundheitsstörungen und Krankheiten der inneren Organe.

Weiter...

Akupunktur
Naturheilverfahren

Naturheilverfahren sind alternative Heilmethoden, die Krankheiten vorbeugen, heilen oder lindern.

Weiter...

Türaufschrift
Vorsorge

Die medizinische Vorsorge dient der Früherkennung von Krankheiten und der Verhinderung von Krankheiten durch Prävention, zum Beispiel mit Impfungen.

Weiter...